Sie sind hier:

Frühlingsgruß

Was so alles los ist bei uns - demnächst!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
ich grüße Sie an diesem sonnigen Frühlingsanfangstag.
Eine Reihe von wichtigen und interesssanten Terminen stehen an, die ich Ihnen heute mitteilen möchte.

? Vom 10. März bis 15. April liegen die Entwürfe zum Landschaftsprogramm und zum Flächennutzungsplan im Ortsamt aus.

? Am 29. März findet wie in jedem Jahr der Borgfelder Dorfputz statt, in Verbindung mit „Bremen räumt auf“. Über eine rege Beteiligung würde sich der veranstaltende Bürgerverein sicher sehr freuen. Treffen ist am Samstag, 29.03., 9:00 Uhr an der Schützenhalle. Nach der Arbeit gibt es Erbsensuppe. Das ist doch was!

? Am 25. Mai findet die Europawahl statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, ihr Wahlrecht wahrzunehmen.

? Wir freuen uns auf das Sommerfest, das in diesem Jahr an zwei Tagen stattfindet: am Samstag, dem 31. Mai und am Sonntag, dem 1. Juni. Die Planungen laufen. Ich kann allen Bürgerinnen und Bürgern versprechen, dass ein buntes, breites, interessantes Programm laufen wird. Am Sonntag wird auch das Kulturforum dabei sein mit dem Programm „ Kunst und Kreatives“. Wie immer auf dem Gelände des Ratsspiekerparks.

? Und zuletzt noch etwas sehr Wichtiges: Im Ortsamt liegt der „Aktionsplan zur Lärmminderung“ aus. Eine interessante Broschüre, die Auskunft in vielerlei Hinsicht gibt: angesprochen wird das Schallschutzfensterprogramm, Verbesserung der Fahrbahnoberfläche, Geschwindigkeitsbegrenzungen u. a. Die Bürger sind aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Im Ortsamt liegen Formulare aus, auf denen man seine Wünsche und Anregungen mitteilen kann. Auch die „Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen des passiven Lärmschutzes (Lärmschutzrichtlinie)“ liegt aus.

Mit besten Grüßen aus dem Ortsamt
J. Linke
20.03.2014