Sie sind hier:
  • Der Beirat

Grußwort des Beiratssprechers

Karl-Heinz Bramsiepe, Sprecher des Beirates Borgfeld

Liebe Borgfelderinnen, liebe Borgfelder,

Borgfeld ist liebens- und lebenswert: viele Borgfelder schätzen an ihrem Ortsteil insbesondere den dörflichen Charakter, die überschaubaren Strukturen, den persönlichen Umgang der Menschen miteinander, die wunderschöne naturbelassene – mit dem Fahrrad schnell zu erreichenden – Naherholungsgebiete. Die „Borgfelder Wümmewiesen“ gelten als Bremens größtes Naturschutzgebiet. Borgfeld ist ein Ortsteil mit vielen jungen Familien, vielfältigen kulturellen Aktivitäten und engagierten Sportvereinen. Diesen besonderen Charakter und Charme Borgfelds zu erhalten, dafür setzt sich der Beirat ein. Als Stadtteilparlament kümmern wir uns um alle Angelegenheiten von öffentlichem Interesse in unserem Beiratsgebiet, das auch die früher eigenständigen Bereiche Timmersloh, Katrepel, Warf und Verenmoor umfasst.
Andererseits: Borgfeld ist in den letzten Jahren einwohnermäßig stetig gewachsen; waren es im Jahr 2000 5.463 Einwohner/-innen, so betrug die Einwohnerzahl im Dezember 2013 bereits 8.958 - mit weiter steigender Tendenz. Insbesondere an die ortsteileigene Infrastruktur stellt diese Entwicklung enorme Herausforderungen. Alle Fraktionen im Beirat haben das gemeinsame Ziel, die Lebensqualität in Borgfeld positiv zu beeinflussen.
Sprechen Sie uns an, wenn es irgendwo nicht rund läuft. Wir kümmern uns!

Ihr Beiratssprecher
Karl-Heinz Bramsiepe